Stricktreff

Auch die Strickerinnen sind fleissig gewesen und haben am 9. April 2024 bereits wieder mit viel Liebe hergestellte Pullover, Mützen, Socken und Finklein abgegeben. Herzlichen Dank.


Nähen macht glücklich - Kurs vom 20. März 2024

Bericht Anzeiger vom Donnerstag, 28. März 2024

Frauenbund Sins – Nähen macht glücklich!


Wenn motivierte Frauen auf Stoffresten und Nähmaschinen treffen, so entstehen in kurzer Zeit Kinderhöschen für einen guten Zweck.

So geschehen am Mittwochabend, 20. März in den Räumlichkeiten des Textilen Werkens der Oberstufe in Sins. Unter der Leitung von Bea Amstutz setzten sich die zehn Frauen an Nähmaschine und Overlock und verarbeiteten die Stoffresten zu farbenfrohen Kinderhöschen.

Zusammen mit den Strickarbeiten des Stricktreffs werden die Kinderkleider an Rita Regez vom Verein «Helfen mit Kopf, Herz und Hand» in Cham weitergegeben. Dieser Verein unterstützt Programme zur Nothilfe und Armutsbekämpfung in Rumänien und in der Ukraine.

Ein gelungener Nähabend, der im doppelten Sinne glücklich machte.

Ein herzliches Danke an die fleissigen Näherinnen.


95. GV vom 05. März 2024

Die 95. GV vom Frauenbund Sins ist am 5. März 2024 im Restaurant Löwen in Sins mit Erfolg durchgeführt worden. Die abwechslungsreiche Präsentation des geschäftlichen Teils ist von allen Besucherinnen sehr geschätzt worden. Auch die humorvolle Vorstellung der fiktiven Wahlkandidatinnen ist eine willkommene Auflockerung der Traktanden gewesen. Die während der GV gestellte Frage zum Gründungsjahr des Frauenbundes Sins ist von 43 Teilnehmerinnen korrekt beantwortet worden.


Am 1. März 2024 fand im Andachtsraum des Zentrums Aettenbühl der Weltgebetstag zum Land Palästina statt. Es besuchten Frauen von Auw, Dietwil, Oberrüti, Mühlau und Sins diese Feier. Die Kapelle war fast bis auf den letzten Platz besetzt. Das Vorbereitungsteam schmückte die Kapelle schlicht mit Olivenpflanzen, Mohnpflanzen. In der Einleitung erwähnten sie, dass die Lage in Palästina ruhig war und noch lange vor Beginn der kriegerischen Auseinandersetzungen christliche Palästinenserinnen die Weltgebetstagsliturgie für das Jahr 2024 verfasst hatten. 

Die Lieder wurden über den Beamer zum Mitsingen aufgeschaltet und mit Klavier begleitet. Wir hatten nicht wie in den Vorjahren das Büchlein, sondern die Texte wurden von den Vorbereitungsfrauen gelesen. Das Büchlein zum Weltgebetstag konnte nach der Feier mitgenommen werden.

Die Feier dauerte ca. 65 Min. Anschliessend gab es in der liebevoll dekorierten Cafeteria Fladenbrot mit verschiedenen Humus und andere selbstgemachte Spezialitäten aus Palästina. Das Getränk wurde laut Helga Kropf von den beiden Kirchgemeinden bezahlt.

Das Vorbereitungsteam erhielt von allen Seiten positive Feedbacks, worüber sie sich sehr freuten.


Mittwoch, 13. Dezember 2023 Roratemesse

Am Mittwoch, 13. Dezember 2023 haben Judith Spieler und Angela Lötscher die Roratemesse mit besinnlichen Worten bereichert und allen Besuchern eine wertvolle Einstimmung auf die Weihnachtstage geschenkt. Auch das anschliessende Frühstück hat sich hervorragend als Gedankenaustausch in der Adventszeit geeignet und ist
geschätzt worden.

Unterhaltsamer Lottonachmittag

Das Leitungsteam vom Frauenbund Sins hat am 8. November 2023 für alle Sinser einen unterhaltsamen Lottonachmittag im Restaurant Einhorn durchgeführt. Bei den drei Lotto Durchgängen herrschte absolute Ruhe, damit jeder Spieler die gezogenen Zahlen gut verstehen konnte. Die Spannung stieg mit jeder Ziehung, da man selbst auch eine Reihe oder sogar die ganze Karte abgedeckt haben und einmal „Lotto“ rufen wollte. Viele konnten sich als glückliche Gewinner feiern lassen und einen Preis vom Gabentisch abholen. Die anschliessende gemütliche Plauderstunde wurde mit dem sehr beliebten Rotweinbirnen Traum Dessert inklusive Kaffee abgerundet.


Mit voller Konzentration und ruhiger Hand entstanden besondere Kunstwerke

Am 24. Oktober 2023 hat bereits der 3. Handlettering Kurs stattgefunden. 26 begeisterte Teilnehmer haben kreative Kunstwerke auf Papiertaschen oder Kärtchen produziert. Die Kursleiterin Marlene Ineichen hat alle mit vielen fachkundigen Tipps und Tricks unterstützt. Der 4. Kurs ist bereits geplant und findet am Mittwoch, 30. Oktober 2024 um 19.00 Uhr wieder im Pfrundhaus Sins statt.

Dienstag, 13. Juni 2023

Unser Märli-Zmorge war wiederum einzigartig, ein rundum Wohlfühlprogramm mit wunderbaren Märchen packend erzählt von Lisa Kalt, mit feinem, von Ruth Fleischlin kreativ und viel Engagement zubereitetem Frühstücksbuffet und mit wertvollen Begegnungen an schön dekorierten Tischen. Die 15 Frauen sind bereichert und dankbar um 10.30 Uhr wieder in den Alltag zurück. Anlass im nächsten Jahr wieder gewünscht.


E-Bike Tour vom 04. Mai 2023

Bei schönstem Wetter haben 8 Frauen  an der E-Bike Tour von Sins über Merenschwand, Werd, Jonen mit Kaffeehalt im Litzi, weiter nach Hedingen, Affoltern, Knonau, Frauental und zurück nach Sins teilgenommen. Angela hat die Gruppe ortskundig durch die Region geführt. Die rund 45 km sind von allen in bester Stimmung und ohne Pannen gemeistert worden.



Plausch-Jass vom 28. April 2023 im Restaurant Löwen in Sins


Impressionen vom Kurs "Nähen macht glücklich"


94. GV des Frauenbundes Sins vom 08. März 2023 im Restaurant Einhorn in Sins


Impressionen von der Adventswerkstatt

Unter der kreativen Anleitung von Susanne Müller sind am 21. November 2022 diese herrlichen Advents- und Weihnachtsdekorationen entstanden.


Seniorinnen- und Seniorentreff mit Lotto

Mit dem Frauenbund im Lotto-Fieber


Spiel, Spass und Rotweinbirnen!

 

Rund 30 Personen folgten am Mittwochnachmittag, 9. November 2022 der Einladung des Frauenbund Vorstandes Sins zum Lottospiel im gemütlich hergerichteten Einhornsaal.

Viele schöne Preise warteten auf die Gewinnerinnen und Gewinner. Die Zeit für Begegnungen und Gespräche genossen die Gäste nach dem Spiel bei Kaffee und einem feinen Dessert, das Chef Stefano eigens für diesen Anlass mit Birnen aus seinem Garten kreiert und wunderschön präsentiert hatte.

Ein herzliches Danke ans Einhorn-Team und alle Spielbegeisterten für den gelungenen Nachmittag und die vielen positiven Rückmeldungen.

Vorstand des Frauenbundes Sins



Handlettering Kurs

Die Kursleiterin Marlene Ineichen konnte die Teilnehmerinnen begeistern und ihnen zeigen, wie man mit unterschiedlichen exklusiven Schreibstiften kreative Schriftbilder erarbeiten kann - 13. September 2022


Führung im Kloster Baldegg mit Sr. Gabrielle - 7. September 2022


Unser Frauenbund-Baum trägt Früchte
fotografiert am 28. August 2022


Jass- und Minigolfabend

Ein feucht- fröhlicher Anlass ohne Minigolf, dafür mit Rummycube - 18. August 2022


Unsere fleissigen Strickerinnen

Am 8. Juni 2022 konnte Rita Regez vom Verein „Helfen mit Kopf Herz und Hand“ 10 Säcke mit wunder-schönen Stricksachen von unseren Strickfrauen entgegennehmen. Diese werden nach Rumänien gebracht. Auch dort hat es viele ukrainische Flüchtlinge, die dringend Nothilfe brauchen.


Märli-Zmorge Zollweid Hünenberg

Ein wahrlich märchenhaft schöner Morgen mit der Märchenerzählerin Lisa Kalt am 1. Juni 2022.


Baum – und – Frau

Baumpflanzaktion Aarg.Kath. Frauenbund

Anlässlich des letztjährigen Gedenkjahres «50 Jahre Frauenstimmrecht» beteiligte sich der Frauenbund Sins an einer kantonalen Baumpflanzaktion. Feierlich wurden am 25. März 2022 beim Wegkreuz Wannen zwei Quittenbäume gepflanzt und eine Sitzbank eingeweiht.